UP
La Castellina, Castellina in Chianti, Siena, Toscana
Play Video
Contatti
Wine tours
Bianco Toscano

Bianco Toscano

Technische Daten

Bianco Toscano

Lage der Weinberge: 500 M.

Anbaufläche: 2 Hektar

Pflanzdichte: 4.400 Stöcke pro Hektar

Boden: äußerst steinig und lehmig, sandiger Kalkstein

Lage der Weinberge: nach Westen

Rebsorten: Malvasia del Chianti 80%; Trebbiano Toscano 20%

Ertrag pro Hektar: 72 dt/ha, was einer Weinausbeute von etwa 50 Hektolitern/ha entspricht
 

Features & Pairings

Weinherstellung

Weinherstellung

Handlese; Kalte Gärung der Trauben, um die Extraktion der Aromen zu akzentuieren. Danach Pressung und Fermentierung in Edelstahlbehälter bei niedriger Temperatur, um die primären Aromen zu bewahren.

Reifungsprozess und Verfeinerun

Reifungsprozess und Verfeinerun

Der Wein reift circa 6 Monate lang im Edelstahlbehälter; dann wird er ein Monat lang in der Flasche verfeinert, bevor der Wein auf den Markt gelangt.

Sichtprüfung

Sichtprüfung

Ein tiefes Strohgelb, das im jungen Wein leichte grüne Reflexe zeigt.

Duftprüfung

Duftprüfung

Blumigen und fruchtigen Aromen von Akazienblüten und Goldene Apfel

Geschmacksprüfung

Geschmacksprüfung

Ein frischer und angenehmer Wein mit fruchtigen und blumigen Düften mit einem angenehmen Mandelanklang.

Serviervorschlag

Serviervorschlag

Im Tulpenglas servieren (Serviertemperatur 10-12° C).

Abbinamenti

Speisenempfehlungen

Zu allen Nudelgerichten, Fisch, weißem Fleisch.


Info & Wine Tour

Wo sind wir

Connect

FacebookGoogle +Instagram

La Castellina
Via Ferruccio, 26
53011 Castellina in Chianti, Siena, Italien

KONTAKT:
Tel.: +39.0577.740459
Fax: +39.0577.741882
E-mail: info@lacastellina.it
FIRMENNAME:
Fattoria La Castellina di Tommaso Bojola
Loc. Ferrozzola 1,
53011 Castellina In Chianti (SI) , Italien
Mehrwertsteuernummer
00879410520
Cod. Fisc. BJLTMS58R29D6120
by Web By Uplink